Tiroler Murmeltierbalsam

Tiroler Murmeltierbalsam wird als Massagebalsam und Einreibung verwendet. Es wird aus ausgesuchten natürlichen Rohstoffen wie Murmeltieröl, Latschenkiefer und Aloe Barbadensis hergestellt.

Tiroler Murmeltierbalsam

Die wohltuende Wirkung des Murmeltier-öles für strapazierte Gelenke und Knochen ist schon seit vielen hundert Jahren bekannt.

 

 

 

Das Fett der Murmeltiere ist sehr wertvoll. Es findet wegen seiner physikalischen und chemischen Eigenschaften vielseitige Verwendung gegen verschiedene Krankheiten. Das Fett enthält nur 10-12% Wasser und ist durch die große Vielfalt der aufgenommenen Hochgebirgspflanzen reich an Vitamin D und E.

Tiroler Murmeltier BalsamBei fachgerechter Anwendung des Murmeltierbalsams tritt schon nach wenigen Tagen eine wohltuende Erleichterung ein.

Die Anwendung sollte nach ca. 3 Wochen für eine Woche ausgesetzt werden. (Bei merklicher Schmerzlinderung kann man die Massage bzw. Einreibung schon früher absetzen.) Das im Tiroler Murmeltierbalsam enthaltene Latschenkieferöl fördert die Durchblutung der Haut zusätzlich und wirkt angenehm erfrischend.

Tiroler Murmeltier-Balsam

INCI: Aqua, Parafinum Liquidum, Isopropyl Palmitate, Marmotoil, Glyzerin, diisostearoyl, Polyglyceryl –3 Diisostearate, Cera Alba, Magnesium Sulphat, Hydrogenated Castor Oil, Aloe Barbadensis, 2 – brom – 2 - nitropropan – 1,3 - diol Benzylalcohol 3 – Jod –2- propinylbutylcarbamat, Tocopherol, Parfum, Geraniol, Limonene, Linalool.

Murmeltierbalsam Balsamo Marmotta

Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK